Wir freuen uns seit Ende Oktober wieder mit unserer Abfallschulung unterwegs zu sein. Zum zweiten Mal – coronabedingt – im virtuellen Schulungsraum. Trotz Pandemie und Lockdown sind erneut viele wissbegierige Teilnehmende an Bord und lassen sich vom BUND Berlin zur / zum ehrenamtlichen Abfallbotschafter*in ausbilden. 2x wöchentlich kommen wir abends für 1 ½ Stunden per Videokonferenz zusammen, lernen und diskutieren gemeinsam über Themen rund um Abfallvermeidung, Mülltrennung und das Berliner Müllsystem. Neben wichtigen Fachinfos zu Entsorgungsströmen und -prozessen steht vor allem das künftige Engagement als BUND-Abfallbotschafter*in im Schulungsfokus. Unsere Teilnehmenden lernen die richtigen Kniffe und praktische Tipps, um Menschen zu vermitteln, wie man im Alltag Müll reduzieren kann.

Die Abfallschulung läuft noch bis Mitte Dezember 2020. Ab Januar 2021 geht es weiter mit der Klimaschulung des BUND Berlin.

Hast du ebenfalls Interesse an der kostenfreien BUND-Schulung teilzunehmen? Im Frühjahr bieten wir die komplette Schulung erneut an.

Weitere Infos zur Schulung findest du hier: Mehr Infos und Anmeldung zur Schulung.