Das Projekt Tschüss Plastik

Tschüss Plastik will gemeinsam mit Berliner*innen den Abschied vom Plastikmüll feiern.
Für eine saubere Umwelt und mehr Recycling. Das Projekt stärkt vor allem lokales Engagement gegen Ressourcenverschwendung. Vor Ort im Kiez unterstützen und vernetzen verschiedene Mitmach-Angebote engagierte Nachbar*innen und Initiativen.

Das Projekt Tschüss Plastik

Tschüss Plastik lebt vom Einsatz der Kiezbewohner*innen für eine bessere Mülltrennung und mehr Abfallvermeidung. Mitwirken kann man im Projekt auf unterschiedlichen Ebenen: In den eigenen vier Wänden, am Mülltonnenstellplatz im eigenen Haus und im gesamten Kiez. In Form von Informations- und Beratungsangeboten für einen ressourcenschonenden und klimaschützenden Alltag oder Anti-Plastik-Events und Zero-Waste-Aktionen. Tschüss Plastik will Menschen zur Abfallvermeidung und Mülltrennung aktivieren und motivieren.

Im Mittelpunkt steht immer die Gemeinschaft vor Ort. Um Müllberge schrumpfen zu lassen, regt das Projekt Hausgemeinschaften und Kiezbewohner*innen zu kooperativen Lösungsstrategien an. Tschüss Plastik fördert die Zusammenarbeit mit lokalen Akteur*innen vor Ort sowie Vertreter*innen aus der Wohnungswirtschaft. Für mehr Ressourcen- und Klimaschutz im Alltag bündelt und vereint das Projekt Erfahrungen und Kompetenzen in der Nachbarschaft. Die unterschiedlichen Mitmach-Angebote unterstützen den Auf- und Ausbau von Kooperationen im Kiez, um gemeinsam die Plastikflut zu stoppen.

Tschüss Plastik entwickelt und stärkt Möglichkeiten, um die Mülltrennung in Mietshäusern zu optimieren. Dazu sucht und fördert das Projekt den gemeinsamen Austausch mit lokalen Kiezinitiativen, Quartiersmanagements, Nachbarschaftshäusern, Bürgerinitiativen, Müllsammelgruppen usw. Das Kooperationsangebot kann unterschiedliche Veranstaltungsformate beinhalten, u.a. ein Workshop zur Stärkung von Mülltrennkompetenzen und der gezielten Ansprache von Mieter*innen, Mieterbeiräten und Genossenschaften.

Tschüss Plastik will dem Müll in der Nachbarschaft an den Kragen! Als Mietergemeinschaft oder Hausverwaltung wollen Sie die Mülltrennung in Ihrem Haus voranbringen? Als Initiative wollen Sie sich für einen müllfreien Kiez einsetzen? Dann melden Sie sich bei uns! Gemeinsam entwickeln und realisieren wir Veranstaltungen und Maßnahmen gegen den (Plastik-)Müll, schreiben Sie an: tschuess-plastik@bund-berlin.de.

werde aktiv